Erfolgsmeldung aus dem Departement für Nutztiere

Bittner

Frau Lilli Bittner, MSc., Resident des ECBHM, Assistenzärztin an der Klinik für Reproduktionsmedizin, hat ihre PhD-Arbeit zum Thema „Effect of oxidative stress on sperm function and subsequent in vitro embryo development“ an der Graduate School for Cellular and Biomedical Sciences der Vetsuisse-Fakultät, Universität Bern, erfolgreich abgeschlossen. Hervorzuheben ist, dass sie während ihrer Forschungstätigkeit aktiv in der klinischen Dienstleistung, der studentischen Lehre sowie am Weiterbildungsgang des European College of Bovine Health Management teilgenommen hat.

Herzliche Gratulation.

Brigitte von Rechenberg, Dekanin

Applaus