Erfolgsmeldung aus dem Departement für Pferde

Jan Kümmerle

Herr Jan Kümmerle, Dr. med. vet., Dipl. ECVS, FTA für Pferde, Oberarzt an der Klinik für Pferdechirurgie und Mitglied der Tendon Research Group (Leitung Prof. Anton Fürst) hat seine PhD-Arbeit zum Thema „Identification of novel tendon specific molecular markers in the horse“ an der Graduate School for Cellular and Biomedical Sciences der Vetsuisse-Fakultät, Universität Bern, erfolgreich abgeschlossen und im Rahmen dieses Projektes eine  Publikation in „Genes“ (impact factor 2.4) veröffentlicht. Hervorzuheben ist, dass er auch während seiner Forschungstätigkeit weiter aktiv in der klinischen Dienstleistung, der studentischen Lehre sowie der Ausbildung der Assistierenden im Rahmen der von der Klinik angebotenen Weiterbildungsgänge (FVH, ECVS-Residency) mitgewirkt hat.

Herzliche Gratulation

Brigitte von Rechenberg, Dekanin

Applaus