Studierende anderer veterinärmedizinischer Fakultäten

Ein Praktikum ist ab dem 3. Studienjahr möglich. Gute Deutschkenntnisse sind von Vorteil und in einigen Kliniken eine Voraussetzung.

Anzahl Praktikumsplätze, Praktikumsdauer

Das Tierspital Zürich kann pro Semester 4 Praktikumsplätze zu je 12 oder 8 Wochen anbieten.

Anmeldung, Anmeldefristen

Vor der Anmeldung über die Abteilung Internationale Beziehungen muss über die Fakultät (Kontakt: Dr. M. Schönmann und Prof. T.A. Lutz) abgeklärt, ob im gewünschten Zeitraum noch freie Praktikumsplätze vorhanden sind. Die definitive Anmeldung kann nur über die Abteilung Internationale Beziehungenerfolgen. Sobald Ihre definitive Anmeldung bei uns eingetroffen ist, senden wir Ihnen ein Formular zu, auf dem Sie Ihre Wünsche betreffend Zeitraum und Art der klinischen Rotationen angeben können. Spezielle Wünsche zum Programm können wegen grosser Auslastung der Kliniken nicht immer erfüllt werden.

Definitive Einteilung und Bestätigung

Die definitive Einteilung erfolgt 3 – 4 Monate vor Beginn des gewünschten Praktikums. Nachdem wir Ihnen die Einteilung mitgeteilt haben, schicken Sie uns innerhalb einer Woche die Bestätigung, dass Sie den Praktikumsplatz definitiv in Anspruch nehmen werden.

Abteilungen

Es wird versucht, ein Programm anzubieten, welches zu je einem Drittel der Zeit Praktika in der Kleintier-, Pferde- und Nutztierklinik enthält.
-  Kleintiere: Medizin, Chirurgie, Reproduktionsmedizin, Dermatologie, Radiologie; beschränkt Anästhesiologie, Heimtiere, Kardiologie und Intensivmedizin
Grosstiere: Medizin Pferd und Rind, Chirurgie Pferd und Rind, Reproduktionsmedizin; beschränkt Radiologie, Anästhesiologie, Ambulanz

Arbeitszeiten: Montag-Freitag in der Regel 7.30h bis 17.00h

Praktika über mehrere Wochen nur in einer Klinik sind selten realisierbar, da die Praktikumsplätze von den eigenen Rotationsstudierenden belegt sind.

Unterkunft

Sie müssen sich selbst eine Unterkunft während des Praktikums suchen. Bemühen Sie sich rechtzeitig darum, da dies in Zürich zum Teil schwierig sein kann.

Versicherung

Während des Praktikums sind Sie weder gegen Berufsunfälle, noch Nicht-Berufsunfälle, noch Krankheit versichert. Ueberprüfen Sie deshalb die Auslanddeckung Ihrer Versicherung bzw. Krankenkasse.