Bachelorabschluss

Mit dem Bachelorabschluss erhalten die Studierenden das Diplom "Bachelor of Veterinary Medicine" (B Vet Med). Dieser Grad befähigt nur zum Weiterstudium. Die universitäre Ausbildung ist erst nach dem Masterabschluss beendet.

Die Urkunde steht den Studierenden ab Oktober zur Verfügung.

Ab Herbst 2022 ist das UZH-Projekt Self-Audit & Degree-Audit umgesetzt. Ab Herbst 2023 überprüfen die Studierenden den Studienfortschritt selber und melden den Studienabschluss aktiv im Studiendektanat an.

Die VSF wird ihre Studierenden informieren, wenn es so weit ist.