Erfolgsmeldung aus dem Institut für Tierernährung

Daniel Brugger
Die Dr. Heinrich-Baur-Stiftung der TUM School of Life Sciences an der Technischen Universität München verleiht regelmässig einen Förderpreis an Jungwissenschaftler*innen, denen aufgrund ihrer gezeigten Leistung eine wissenschaftliche Karriere prognostiziert wird. So wurde Dr. Daniel Brugger, wissenschaftlicher Oberassistent am Institut für Tierernährung der Vetsuisse-Fakultät Zürich, zum 21. März 2021 in Anerkennung seiner wegweisenden Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Nutztierwissenschaften, insbesondere der Tierernährung, der Dr. Heinrich-Baur-Förderpreis 2020 verliehen.

Wir gratulieren herzlich!