Angiostrongylus vasorum

In der Schweiz infizieren sich immer mehr Hunde mit dem gefährlichen Herz- und Lungenwurm Angiostrongylus vasorum. Was viele Hundebesitzerinnen und -besitzer nicht wissen: Die Larven werden von Schnecken aufgenommen und verbreitet.