Cushing-Syndrom

Als Tork zu uns kam, hatte er einen zwar gutartigen aber grossen Tumor im Kopf. Früher wäre das sein Todesurteil gewesen. Heute gelingt es uns in den meisten Fällen, solche Tumore mit Hilfe von punktgenauer Bestrahlung zu verkleinern oder soweit zu stabilisieren, dass sie nicht mehr lebensbedrohlich sind.